Christina Jäger

Christina Jäger aus Ehringshausen absolvierte von 1977 bis 1980 eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Firma Poppe in Gießen. Sie erweiterte zunächst ihre Berufserfahrung als Buchhalterin in diesem Unternehmen, anschließend als Büroangestellte im Forstamt Alsfeld sowie im Arbeitsamt Gießen. Im Jahr 1989 trat Frau Jäger als Vorstandssekretärin in den Dienst der damaligen Raiffeisenbank Alsfeld und ist bis heute in dieser Funktion kompetente und zuverlässige Ansprechpartnerin für Vorstand, Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden.