Einsteiger-Depot

Schritt für Schritt in die Welt der Wertpapiere

Schauen Sie bei Ihrer Geldanlage nur zu anstatt zu handeln? Auf jeden Fall gilt: Nichtstun kostet Geld! Durch Nullzinsen und Inflation wird Ihr Geld immer weniger Wert. Waren in 2008 100 Euro noch 100 Euro, sind diese jetzt nur noch 86 Euro wert. Nur wenn Sie aktiv werden, nehmen Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand.

Packen Sie es also jetzt an und starten Sie in eine neue Anlagewelt, denn Wertpapiere gehören zu einer guten Vermögensstruktur dazu. Mit unserem Einsteiger-Depot können Sie mit kleinen Schritten erste Erfahrungen sammeln und das preiswert, einfach und mit professioneller Beratung.

Vorteile

  • kostenlose Depotführung*
  • professionelle Beratung
  • reduzierte Kosten beim Kauf und Verkauf von Wertpapieren*
  • immer und überall das Depot im Blick

3 gute Gründe für Ihren Start mit dem Einsteiger-Depot

1. Schritt für Schritt erfolgreich anlegen

Sie müssen kein Börsenguru oder Millionär sein, um von Wertpapieren profitieren zu können. Schon mit kleinen Schritten können Sie Ihr Geld einfach selbst anlegen - wir stehen Ihnen dabei gerne zur Seite. Unsere erfahrenen Berater zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten es gibt, um erfolgreich an den Wertpapiermärkten zu investieren.

2. Mit Wertpapieren gelassen in die Zukunft schauen

Es gibt kaum noch Zinsen am Markt. Deshalb gehören Wertpapiere mehr denn je zu einer guten Vermögensstruktur dazu.
Mit dem Einsteiger-Depot können Sie einfach, preiswert und in kleinen Schritten den Grundstein für mittel- bis langfristige Anlageerfolge legen - auch mit einem geringen Depotvolumen.

3. Sie haben die Wahl

Ganz gleich welchen Wunsch Sie sich erfüllen möchten: Sie entscheiden, wie Sie Ihr Geld anlegen möchten.

Ob in Aktien, Zertifikate, Investmentfonds & Co., ob langfristig, kurzfristig, mit hohem oder niedrigem Risiko - das hängt ganz von Ihnen und Ihrem Bauchgefühl ab. 


Konditionen

Für Ihr Einsteiger-Depot zahlen Sie in den ersten drei Jahren 0 Euro Depotgebühr* und profitieren von reduzierten Ordergebühren*.

Konkret bedeutet das:

  • Aktien und Optionsscheine günstig handeln für 0,35% Orderprovision (mind. 7,90 €)
  • Im Direktgeschäft mit der DZ Bank ca. 145.000 Produkte für nur 2 Euro handeln 
  • Die Vormerkung eines Limits ist kostenlos 

Kostenbeispiel

Kosten einer Order von 5 Aktien à 100 € am Börsenplatz Xetra: 

500 € Kurswert

+ 7,90 € Orderprovision (0,35% vom Kurswert, mind. 7,90 Euro)

+ 0,06 € Handelsplatzgebühr

_________________________

= 507,96 € Gesamtkosten der Order

Tipp: Handeln Sie kleine Beträge für nur 2 € im Direktgeschäft mit der DZ Bank.

*Die kostenlose Depotführung sowie die reduzierten Ordergebühren gelten für alle Erst-Depoteröffnungen im Depotmodell Einsteiger-Depot in den ersten drei Jahren. Voraussetzung ist die Nutzung des ePostfaches.